Charakterisierung einer literarischen Figur

Mit einer Charakterisierung soll man zeigen, wie eine Autorin/ein Autor eine Figur dargestellt hat. Die Aussagen zur literarischen Figur werden dem Text entnommen und gedeutet.
(Schreibe erst im Schlussteil, wie du die Figur findest.)

  • Vorbereitung:
    1. Unterstreiche im Text alle Aussagen, die etwas über die Figur aussagen.
    2. Schreibe die Textstellen geordnet nach Bereichen (Aussehen, Gestik und Mimik,Sprache, Verhalten...) heraus.
  • Schreiben des Textes:
    1. Einleitung: Informiere kurz, worum es in dem Text geht und welche Figuren genannt werden.
    2. Hauptteil: Mache eine zusammenfassende Aussage über die Figur, die du charakterisieren willst.
      Es folgen Absätze über
      • das Äußere (Aussehen, Kleidung),
      • das Verhalten (Gestik, Mimik) und
      • zur Sprech- und Denkweise
      alle Aussagen müssen mit Textstellen belegt werden! (s.Zitierregeln )
    3. Schlussteil: Fasse deine Erkenntnisse zusammen.

Deine Wortwahl muss unabhängig von der Vorlage sein.
Achte auf vollständige Sätze,
Rechtschreibung und Zeichensetzung.

Comments