Oberstufe‎ > ‎Methoden‎ > ‎

Dramenanalyse

Aufbau einer Szenenanalyse

 1.      Einleitung (Aufgabenstellung/Stück/AutorIn)

2.      Inhaltsangabe der Szene

3.      Dialogsituation/ allg. Ausgangssituation (Was geschah vor der Szene?)

4.      Deutung der Charaktere mit Hilfe der Dialoge

    1. Dialogpartner
    2. Beziehungsaspekt (Tonfall, Mimik, Sprache; welche Beziehung besteht?)
    3. Inhaltsaspekt (worum geht es im Dialog?)
    4. Welche Rolle haben die Dialog-Partner? (klug, reich….)
    5. Intention (Absicht) der Dialogpartner

5.      Regieanweisungen, nicht-sprachliche Mittel

6.      Sprachliche Mittel

7.      An welcher Stelle des Dramas steht die Szene? (Exposition, erregendes Moment, Peripethie, Lösung/Katastrophe…)

8.      Welche Funktion hat die Szene in der Gesamtkonzeption?

 


Comments